Stärken-Wiki

konstruktiv

Du bist konstruktiv. Und so wirst Du auch von Deinem Umfeld wahrgenommen. Damit zeichnet Dich eine der wertvollsten Stärken aus, die Führungskräfte haben können. Du schaffst es, die Dinge so, wie sie sind anzunehmen und konsequent daraufhin zu untersuchen, wofür etwas gut ist und wie man mit der Verbesserung der Umstände loslegen könnte. Selbstmitleid und Jammern sind Anzeichen von Schwäche, die man bei Dir nur selten findet. Viel zu sehr bist Du neugierig auf das, was sich aus der aktuellen Situation lernen lassen könnte und beschäftigt damit die Weichen zu stellen, die Zukunft wieder besser zu machen.

1. Was man davon hat ...

… hohe Lebensfreude und Lebensqualität durch konsequente Ausrichtung auf das Positive an Dingen und Situationen, auf Chancen und Ziele.
Dadurch wirkt man auf Andere:
  • positiv
  • optimistisch
  • zielgerichtet
 
… wertvoller Inputgeber in Form von Argumenten, Vorschlägen, Ideen und Kritik in Meetings und Gesprächen zur Erzielung von Lösungen
Dadurch wirkt man auf Andere:
  • einfallsreich
  • proaktiv
  • zielgerichtet
  • produktiv
  • wirksam
  • lösungsorientiert
 
… Menschen förderliches Feedback geben, Probleme und Konflikte lösen und dadurch eine Bereicherung für Teams und Unternehmen
Dadurch bist du:
  • motivierend
  • aktiv
  • hilfreich
  • vertrauensvoll
  • nachhaltig

2. Wie man noch besser darin wird ...

…im Denken
Die eigene Einstellung checken!
  • du nimmst den Status Quo ohne Vorbehalte an und untersuchst ihn daraufhin, welchen Beitrag er zu den gesetzten Zielen leistet.
Sich den Nutzen klar machen!
  • wenn du den Blick darauf richtest die Potenziale in Herausforderungen, Chancen und Menschen zu sehen und in konkrete Lösungen zu verwandeln, bereicherst du nicht nur dein (Arbeits-) Umfeld, sondern dein ganzes Leben.
 
…der Körper
  • offene Körperhaltung
  • positive, gleichzeitig nachdrückliche Mimik und Gestik (lächeln, Blickkontakt, Nicken, Handflächen nach oben)
  • symbolische Handlungen wie Demuts- oder Versöhnungsgesten in Konfliktsituationen einsetzen
 
…der Fokus
  • Chancen, Ziele, positive Aspekte, auch in Problemen und Herausforderungen
  • ergebnis- und lösungsorientiertes Handeln
  • Weiterentwicklung und Wachstum von Ideen, Aufgaben, Projekten, Menschen und Teams als Mittel zur Zielerreichung
 
…im Sprechen
  • aktive Sprache
  • förderliche Wortwahl: Feedback nützlich, hilfreich und positiv formulieren mit dem Ziel Stärken stärken, Lob einsetzen
  • sachlich bleiben: es geht immer um Inhalte, nicht um Kritik an Personen
  • Ich Botschaften statt Vorhaltungen: Mir ist aufgefallen …, Ich empfinde …, statt Immer machst du …, Nie kommt von dir …
 
… eine Übung dazu ausprobieren
Übung 1: Wunden in Perlen verwandeln
  • erinnere dich an ein oder zwei Beispiele aus deinem Leben, wo du dich von jemandem angegriffen oder verletzt gefühlt hast
  • schau dir an, was du für deine eigene Entwicklung Positives aus diesen Erlebnisse ziehen kannst, z.B. was du daraus über dich oder andere lernen, wie du das Erlebte konstruktiv nutzen kannst
  • deine Erfahrungen helfen dir um andere in Zukunft noch besser zu verstehen und dein eigenes konstruktives Verhalten zu stärken
Übung 2: Mir selbst Feedback geben
  • Feedback, das für eine andere Person gedacht ist, zunächst an dir selbst ausprobieren
  • wie würdest du dich fühlen, wenn jemand dir das Feedback geben würde? Wäre es dir unangenehm? Würdest du dich verteidigen wollen?
  • was bräuchte es, damit du das Feedback annehmen kannst?
  • Voraussetzung aus konstruktivem Feedback zu lernen und daran zu wachsen ist die Wahrung des Selbstwertgefühls deines Gegenübers. An dir selbst kannst du üben den schmalen Grat zwischen Kritik an der Person und inhaltlichem, förderlichem Feedback zu wahren. Was sich für dich nicht gut anfühlt, kommt bei deinem Gegenüber in der Regel auch nicht gut an

3. Was es noch Wissenswertes dazu gibt ...

…Zitate
“Konstruktive Kritik ist kostenlose Beratung.”
  • (Helmut Schmidt)
“Konstruktiv ist nur die Liebe. Hass ist nur destruktiv.”
  • (Stefan Fleischer)
“Ob Kritik konstruktiv wird, entscheidet der Kritisierte.”
  • (Dr. Ekkehard Mittelberg)

WÄHLE DEIN INDIVIDUELLES LERNPROGRAMM –
MASSGESCHNEIDERT AUF DICH UND DEINE STÄRKEN

Coaching App

Selbstcoaching 24/7.
100% digital, flexibel und unabhängig

9,90-mtl

Online

Live Online Training.
Individuell, persönlich
begleitet.

289,-mtl

Most
Popular

Live

Präsenz-Training. Vor Ort,
maßgeschneidert
und preisgekrönt.

NACH VEREINBARUNG

LEADERSHIP KNOW HOW

Die zehn teuersten, vermeidbaren Führungs-Fehler und wie DU sie verhinderst.

  • Fallbeispiele aus der Praxis, mit Skill-Pill Videos.
  • Unwissenheit vermeiden – wertvolles Know How aufbauen. 
  • Insights aus zehn Branchen – sofort anwendbar.
  • kostenfrei - in Dein Postfach