Stärken-Wiki

Gestik

1. Was man davon hat ...

… Verstärkung der eigenen Aussage und der gewünschten Wirkung
Dadurch wirkt man auf Andere:
  • überzeugend
  • kommunikativ
  • ausdrucksstark
  • lebhaft
 
… dynamischen Ausdruck
Dadurch signalisiert du:
  • Verbundenheit von Körper und Kopf
  • Lebendigkeit
  • Beweglichkeit
  • Temperament
 
… andere Menschen emotional erreichen
Dadurch wirkt man auf Andere:
  • glaubwürdig
  • offen
  • vertrauenswürdig
  • nahbar
  • authentisch

2. Wie man noch besser darin wird ...

…im Denken
Du bestichst durch deinen lebendigen Ausdruck!
 
Sich den Nutzen klar machen!
  • Andere überzeugst du schnell von deinen Aussagen, da du sie durch deine Gestik effektiv unterstreichst. Dadurch wirkst du authentisch und sicher
 
…im Kontext
Wer bin ich und was ist meine Rolle?
  • Gesten passend zu Typ und Aufgabe
Das Umfeld checken!
  • welche Gesten sind in welcher Intensität angebracht?
  • Gestik situativ bewerten und nutzen
  • vorsicht in anderen Kulturkreisen! Gestik wird kulturell unterschiedlich eingesetzt
 
…der Körper
  • lockere Ruheposition
  • Hände über der Gürtellinie
  • offene Handinnenflächen
  • gezielte Bewegungen
 
…der Fokus
  • Wirkung einer Geste als Aktion (z.B. Größe mit Fingern anzeigen)
  • Wirkung einer Geste als Reaktion (z.B. Arme verschränken nach einer Aussage des Gegenübers)
  • Anfang und Ende der Geste
  • Zusammenspiel – verbal und nonverbal
  • Authentizität: was passt zu mir und zu der jeweiligen Situation
  • Kleine Helfer zum Hervorheben wie Kugelschreiber und Zeigestab, eine Hand freilassen
 
…im Artikulieren
  • Arme, Hände und Finger mitreden lassen
  • Bewegungen – großzügig, kraftvoll, ohne wild rumzufuchteln
  • freundlich zeigende, öffnende, harmonische Gesten, um Aussagen zu unterstreichen
  • Arbeitsteilung – eine aktive Hand, die andere für besondere Akzente
 
… eine Übung dazu ausprobieren
Übung 1: Schlüsselwort Betonung
  • untersuche deine Aussagen auf Schlüsselwörter, die mit Hilfe einer Geste nachhaltiger verankert werden können
  • überleg dir dafür eine Geste
  • stell dich vor den Spiegel und übe die Gestik gezielt an passender Stelle einzusetzen
  • dadurch übst du dich auf Kernaussagen zu fokussieren und diese wirkungsvoll zu verstärken
Übung 2: Redner Stalking
  • schau dir auf Youtube oder im Fernsehen Reden unterschiedlicher Menschen an – vom Politiker über Unternehmenschefs bis hin zu Pastoren
  • beobachte die Gestik geübter Redner und schau ob Aussage und Bewegungen stimmig sind
  • so entwickelst du ein Gefühl für Authentizität
Übung 3: Ich bin ein Redner
  • such dir einen Text und drucke ihn dir auf einem Blatt Papier aus
  • stell dich vor einen Spiel oder noch besser nimm dich auf Video auf
  • beobachte währenddessen oder im Idealfall im Anschluss deine nonverbale Kommunikation
  • so gewinnst du ein besseres Gespür dafür wie du Gestik einsetzt und wo es eventuell Bedarf für ein Mehr an nonverbaler Kommunikation gibt

3. Was es noch Wissenswertes dazu gibt ...

…Zitate
“Gesten sind sichtbar gewordene Gedanken.”
  • (Marcel Marceau)
“Gang und Haltung verraten mehr als das Gesicht.”
  • (Alec Guinness)
“Es gibt Leute, die haben selbst in der Körpersprache einen besseren Wortschatz als andere.”
  • (Peter E. Schumacher)

WÄHLE DEIN INDIVIDUELLES LERNPROGRAMM –
MASSGESCHNEIDERT AUF DICH UND DEINE STÄRKEN

Coaching App

Selbstcoaching 24/7.
100% digital, flexibel und unabhängig

9,90-mtl

Online

Live Online Training.
Individuell, persönlich
begleitet.

289,-mtl

Most
Popular

Live

Präsenz-Training. Vor Ort,
maßgeschneidert
und preisgekrönt.

NACH VEREINBARUNG

LEADERSHIP KNOW HOW

Die zehn teuersten, vermeidbaren Führungs-Fehler und wie DU sie verhinderst.

  • Fallbeispiele aus der Praxis, mit Skill-Pill Videos.
  • Unwissenheit vermeiden – wertvolles Know How aufbauen. 
  • Insights aus zehn Branchen – sofort anwendbar.
  • kostenfrei - in Dein Postfach