Stärken-Wiki

fokussiert

Eine Deiner größten Stärken ist Dein Fokus. Wenn Du einmal die Entscheidung getroffen hast, etwas in Gang zu bringen, dann kommt es auch in Gang. Wenn andere Dich im Alltag beobachten, kommen sie zu der Einschätzung, dass Du diszipliniert, präzise, kraftvoll und zielgerichtet bist. Was Dich dabei besonders auszeichnet ist Deine Fähigkeit auch bei Widerständen dran zu bleiben. Während andere bereits einknicken, gehst Du fokussiert weiter bis Dein Ziel erreicht ist. Als Führungskraft wirst Du immer wieder von dieser Stärke profitieren, denn was Mitarbeiter oft am meisten stört, ist das Dinge zwar angeschoben aber nicht durchgezogen werden. Mit Dir an Board ist das kein Thema.

1. Was man davon hat ...

… hohe Konzentration auf eine Sache
Dadurch wirkt man auf Andere:
  • aufmerksam
  • wach
  • gesammelt
  • präzise
  • diszipliniert
 
 
… Ausstrahlen von Entschlossenheit und Ruhe
Dadurch wirkt man auf Andere:
  • zielgerichtet
  • ausdauernd
  • hartnäckig
  • konsequent
  • gelassen
 
 
… Erfolg auf unterschiedlichen Ebenen
Dadurch wirkt man auf Andere:
  • erfolgreich
  • wirksam
  • zuversichtlich
  • kraftvoll
  • motiviert

2. Wie man noch besser darin wird ...

… im Denken
Die eigene Einstellung überprüfen!
  • je achtsamer und bewusster du mit der Informationsflut umgehst, desto zielgerichteter und konzentrierter widmest du dich deinen Aufgaben. Klare Entscheidungen helfen dir deinen Fokus nicht zu verlieren, Wichtiges von Unwichtigem zu unterscheiden. In stabiler emotionaler Verfassung bist du konzentrierter. Was lenkt dich ab? Wie trainierst du deine Konzentrationsfähigkeit und deinen Fokus?
Sich den Nutzen klar machen!
  • du bist konsequent, widmest deine volle Aufmerksamkeit einer Sache zur Zeit und erzielst dadurch oft hervorragende Ergebnisse in Bezug auf Effizienz und Präzision
 
 
… der Körper
  • Präsenz im eigenen Körper bewusst machen
  • gesunde, wache Körperhaltung und -spannung
  • aufmerksamer, konzentrierter Blick
 
… der Fokus
  • immer nur eine Aufgabe oder Informationsquelle zur Zeit
  • auf die Sache gerichtet
  • auf den wünschenswerten Zielzustand konzentriert
  • Minimierung von Ablenkungen und potenziellen Störquellen
  • Ruhe
  • Präsenz
 
… im Sprechen
  • in Gesprächen die Aufmerksamkeit ganz dem Gegenüber widmen
  • Blicke auf Handy, iPad etc. vermeiden
  • aktives Zuhören (siehe hierzu auch die Übung zur Stärke „verständlich“) zur Steigerung der Kommunikationsqualität
  • bei Vorträgen oder Präsentationen ausdrucksstarke Sprache wählen, die Bilder in den Köpfen des Publikums erzeugt
  • raumfüllende Lautstärke wählen
  • einfache, klare und entschlossene Sätze formulieren
  • positive Metaphern und Analogien benutzen
  • Bezüge herstellen, um Relevanz und Nutzen des vorgetragenen Inhalts zu unterstreichen
 
… eine Übung dazu ausprobieren
Übung 1: Meditation
  • du brauchst etwa 10-20 Minuten Zeit und einen ruhigen Raum. Setze dich aufrecht und entspannt auf einen Stuhl. Stelle deine Füße parallel auf den Boden. Deine Hände lässt du auf deinen Oberschenkeln ruhen. Atme entspannt und tief in deinen Bauch hinein
  • schließe nun deine Augen und versuche, dir eine weiße Wand vorzustellen
  • alle plötzlichen Gedanken, die dein Bewusstsein kreuzen, kannst du gelassen zur Kenntnis nehmen. Lasse diese aufkommenden Gedanken ohne Verzögerung weiterziehen, und richte deinen Fokus immer wieder auf die weiße Wand
  • stelle dir einen Timer mit der gewünschten Übungszeit
  • es ist ganz normal, dass deine Gedanken immer wieder abschweifen, dass sich Gefühle, Geräusche und Gedanken zwischen deinen Fokus auf die weiße Wand drängen wollen. Je regelmäßiger du übst, desto leichter fällt es dir, dich nur auf deine weiße Wand zu konzentrieren
  • du steigerst deine Konzentrationsfähigkeit, was sich positiv auf alle Bereiche deines Lebens auswirkt
Übung 2: Alltagsmeditationen
  • es muss nicht immer die sitzende Meditation in Stille sein, es gibt viele Dinge, bei denen du Fokussierung auf eine Sache üben kannst. Beispiele sind Yoga, Tai-Chi, Autogenes Training oder auch ganz alltägliche Dinge wie Kochen, Essen, Zähneputzen. Allem kannst du deine gesamte Aufmerksamkeit widmen und dich immer wieder darauf besinnen ganz im Hier und Jetzt, bei dieser einen Tätigkeit mit deiner gesamten Aufmerksamkeit zu bleiben. Beobachte dich. Jedes Mal, wenn du merkst, dass du abgeschweift bist, bringst du deine Aufmerksamkeit zurück auf die Sache
  • du beeinflusst nicht nur dein seelisches und körperliches Gleichgewicht in positiver Weise, sondern steigerst auch deine Konzentrationsfähigkeit

3. Was es noch Wissenswertes dazu gibt ...

… Zitate
„Man muss mit seinen Gedanken nur bei dem sein, was gerade jetzt zu tun ist.“
  • (Marc Aurel)
„Wer seinen Geist auf einen Punkt zu sammeln weiß, dem ist kein Ding unmöglich.“
  • (Buddha)
„Aufmerksamkeit, mein Sohn, ist, was ich dir empfehle; bei dem, wobei du bist, zu sein mit ganzer Seele.“
  • (Friedrich Rückert)

WÄHLE DEIN INDIVIDUELLES LERNPROGRAMM –
MASSGESCHNEIDERT AUF DICH UND DEINE STÄRKEN

Coaching App

Selbstcoaching 24/7.
100% digital, flexibel und unabhängig

9,90-mtl

Online

Live Online Training.
Individuell, persönlich
begleitet.

289,-mtl

Most
Popular

Live

Präsenz-Training. Vor Ort,
maßgeschneidert
und preisgekrönt.

NACH VEREINBARUNG

LEADERSHIP KNOW HOW

Die zehn teuersten, vermeidbaren Führungs-Fehler und wie DU sie verhinderst.

  • Fallbeispiele aus der Praxis, mit Skill-Pill Videos.
  • Unwissenheit vermeiden – wertvolles Know How aufbauen. 
  • Insights aus zehn Branchen – sofort anwendbar.
  • kostenfrei - in Dein Postfach