Stärken-Wiki

fair

Ungerechtigkeit ist Dir zuwider. Regeln gehören zum Spiel und Fairness ist ein Wert, den Du für nichts und niemanden opferst. Das ist nicht immer leicht, kostet Dich zuweilen Energie und bringt Dir auch mal Ärger – fühlt sich am Ende aber immer gut und richtig für Dich an. In Deiner Funktion als Führungskraft schaffst Du Dir damit Anerkennung und Respekt über die Grenzen Deines Teams hinaus.

1. Was man davon hat ...

… ausgeprägten Sinn für Gerechtigkeit
Dadurch wirkt man auf Andere:
  • solidarisch
  • aufrichtig
  • vertrauenswürdig
  • integer
 
… sich an explizite und implizite Regeln halten
Dadurch beweist du:
  • Anstand
  • Ehrlichkeit
  • Sportsgeist
  • Verlässlichkeit
 
… schnell das Vertrauen Anderer gewinnen
Dadurch bist du prädestiniert für das:
  • Vermitteln in Konflikten
  • Hüten von Spielregeln
  • Führen von Menschen
  • Schlichten von Streitigkeiten
  • Aufzeigen von objektiven Lösungsmöglichkeiten
 
… gut im Team arbeiten können
Das beweist du durch:
  • Gewissenhaftigkeit
  • Sorgfalt
  • Problemlösungskompetenz
  • Offenheit
  • Transparenz
 
…im Denken
Die eigene Einstellung checken!
  • du gehst offen und ohne Vorurteile auf andere Menschen zu, diskriminierst nicht und behandelst Alle gleich
  • auch wenn Erfolg für dich wichtig ist, dann nicht um jeden Preis
Sich den Nutzen klar machen!
  • deine Fairness sichert dir das Vertrauen der Menschen um dich herum und ist für alle Beteiligten der beste Weg

2. Wie man noch besser darin wird ...

…der Körper
  • Zuwenden
  • offener Blickkontakt
  • auf Augenhöhe mit dem Gesprächspartner bleiben (setzen, wenn der Andere sitzt, aufstehen, wenn der Andere steht)
…der Fokus
  • achtsamer, offener und wertschätzender Umgang mit sich selbst, Anderen und der Umwelt
  • mit offenen Karten und nach den Spielregeln spielen
  • Grenzen wahren
 
…im Sprechen
  • statt Killerphrasen oder Provokationen neutrale oder wertschätzende Wortwahl
  • Wohlwollen statt Schadenfreude
  • höfliche Umgangsformen auch im Sprechen pflegen
  • eigene Fehler offen zur Sprache bringen und Andere ebenfalls zu Offenheit bekräftigen
  • sachliche Äußerungen, statt persönlicher Angriffe
… eine Übung dazu ausprobieren
Übung 1: Teamsportabend
  • in Teamsportarten geht es in erster Linie um Fair Play
  • such dir eine Teamsportart deiner Wahl aus und teste dich selbst im Training auf deine Fairness
  • fokussiere dich darauf dich so fair wie möglich gegenüber deinen Mitspielern zu verhalten
  • du schulst deine Achtsamkeit und baust deine Teamfähigkeit aus
Übung 2: Mediatorenjob
  • besetze in deinem Leben aktiv eine Mediatorenrolle, entweder im Unternehmen, in deinem Team, in einem Verein, unter deinen Freunden
  • du vermittelst zwischen 2 oder mehreren Parteien, die unterschiedliche Standpunkte vertreten, ohne dich von deiner persönliche Meinung leiten zu lassen
  • du übst eine neutrale Haltung einzunehmen und zahlst somit direkt auf dein Fairnesskonto ein

3. Was es noch Wissenswertes dazu gibt ...

…Zitate
“Wenn du ein fairer Jäger sein willst, so gibt dem Hasen auch ein Gewehr.”
  • (Aus Griechenland)
“Wer mit fairen Partnern um jeden Preis feilscht, riskiert um jeden Preis faire Partner.”
  • (KarlHeinz Karius)
“Das Gute, welches du anderen tust, tust du immer auch dir selbst.”
  • (Leo Tolstoi)
“Bezahle immer deinen Lotsen fair, du könntest ihm ein zweites Mal ausgeliefert sein.”
  • (Franz Friedrich Kovacs)

WÄHLE DEIN INDIVIDUELLES LERNPROGRAMM –
MASSGESCHNEIDERT AUF DICH UND DEINE STÄRKEN

Coaching App

Selbstcoaching 24/7.
100% digital, flexibel und unabhängig

9,90-mtl

Online

Live Online Training.
Individuell, persönlich
begleitet.

289,-mtl

Most
Popular

Live

Präsenz-Training. Vor Ort,
maßgeschneidert
und preisgekrönt.

NACH VEREINBARUNG

LEADERSHIP KNOW HOW

Die zehn teuersten, vermeidbaren Führungs-Fehler und wie DU sie verhinderst.

  • Fallbeispiele aus der Praxis, mit Skill-Pill Videos.
  • Unwissenheit vermeiden – wertvolles Know How aufbauen. 
  • Insights aus zehn Branchen – sofort anwendbar.
  • kostenfrei - in Dein Postfach