Change begleiten

Change begleiten

Menschen finden Sicherheit in Gewohntem. Jede Art von Veränderung birgt die Gefahr hinterher schlechter dazustehen, als vorher.

Change gelingt erst, wenn das Gewohnte unbequemer und nachteiliger wird, als das Neue.

Das ist das Grundprinzip unserer Change-Methoden und Tools.

© Stärkenkompass 2018

Warum sind umfassende Veränderungen fast überall notwendig?

Der digitale Wandel verändert die Welt. Zielgruppen, Nutzungsverhalten, Kommunikation – nichts bleibt, wie es war. Wachstum und Wettbewerbsfähigkeit stehen auf dem Prüfstand. Geschäftsmodelle sterben aus, während Neue entwickelt werden. Jedes Unternehmen, jeder Mitarbeiter ist davon betroffen, denn Produkte, Produktion, Finanzen, Marketing - jeder Unternehmensbereich verändert sich.

Was verhindert den Change?

Mitarbeiter-Entwicklung mit Fokus auf die Verhaltens-Ebene erreicht nur kleine Veränderungen. Umfassender Change erfordert einen Paradigmen-Wechsel.

Wie macht der Stärkenkompass Unternehmen „Fit for Change“?

Machen Sie Ihre Stärken zum Kursgeber der Veränderung. Ihre Mitarbeiter werden zu aktiven Gestaltern des Change ausgebildet, die ihre Stärken kennen und einbringen. Gegenseitiges Verständnis, Austausch und Wertschätzung sind der Startpunkt dafür. Fehler werden als wichtige Elemente der Veränderung konstruktiv genutzt und Feedback als dynamisches Werkzeug der Erneuerung eingesetzt. Leistung, Innovation und unternehmerisches Handeln auf allen Ebenen sind das Ergebnis. Das Fit4Change Programm des Stärkenkompass ist bereits in 10 Ländern und in sechs Sprachen umgesetzt worden. In diesem Jahr wird es mit dem europäischen Preis für Training und Coaching ausgezeichnet.

Warum ist die Entwicklung Ihrer Arbeitgeber-Marke unverzichtbar?

Unternehmen befinden sie heutzutage nicht nur im Wettbewerb um Kunden – sondern ebenso im Wettbewerb um Human Ressourcen. Nur wer die besten Mitarbeiter für sich gewinnt und an sich bindet kann profitabel und nachhaltig wachsen.

Welche Fragen stellen sich bei der Positionierung der Arbeitgeber-Marke?

  • Warum sollten sich Arbeitnehmer für Ihr Unternehmen entscheiden?
  • Welches sind die wichtigsten Unterscheidungsfaktoren Ihres Unternehmens zu Wettbewerbern?
  • Was schätzen aktuelle Mitarbeiter an Ihrem Unternehmen?
  • Welche Eigenschaften zeichnen den typischen Mitarbeiter Ihres Unternehmens aus? Wie hoch ist der “Wohlfühl-Faktor” in Ihrem Unternehmen?

Was macht den Arbeitgeber-Kompass so wertvoll?

Der Arbeitgeber-Kompass hilft dabei die wichtigsten Fragen der Positionierung als Arbeitgeber-Marke zu beantworten: Glaubwürdig, schnell und kostengünstig.

Und so einfach funktioniert es: